Litera-Tour "Wassermühle"

In ihrem zeitgenössischen Roman "Die Wassermühle und ein Polizistenleben" hat Nikola Hahn nicht nur mit Farben, Formen und Wörtern experimentiert, sondern mit einem Augenzwinkern Kitsch, Kommerz und Kultur gemischt: Max und Moritz, Hedwig Courths-Mahler, die Gebrüder Grimm, Goethe, Voltaire, Picasso, Monet, der Eiserne Kanzler und Kaiser Napoléon: eine wahrlich illustre Gesellschaft hat Nikola Hahn für ihre literarisch-malerische Reise zusammengestellt: Aus einer uralten Wassermühle im tiefen Odenwald führt sie ihre Leser durch halb Europa bis ins historische China, macht Zwischenstopps bei Philosophen und Poeten, Malern und Musikern.

Wer den Roman "Die Wassermühle und ein Polizistenleben" gelesen hat, wird überrascht sein, wie viel in einer vorwiegend heiteren Geschichte zwischen den Zeilen versteckt werden kann ... Und wer das Buch (noch) nicht kennt, wird vielleicht neugierig darauf? Eine Voraussetzung für den Genuss der "Litera-Tour" ist die Lektüre des Romans aber nicht.

 

Nikola Hahns "Litera-Tour" umfasst:

Einfach schöne Bücher für einfach besondere Leser.

Bücher für Privatkunden: portofrei & handsigniert

poster und Kunstdrucke kaufen